Wiesenkönigin

Wiesenkönigin

.. wird das Mädesüss im Volksmund genannt, nur einer der vielen Namen des Krautes, das seine Wertschätzung aufzeigt.

 

Mädesüss wurde in der Volksmedizin gerne zur Schmerzbekämpfung eingesetzt, enthält es doch Saliacylsäureverbindungen. Aber auch zur Fiebersenkung wurde das Kraut sehr geschätzt. 

 

Zutaten        Mädesüss, Wasser, Zucker, Zitronensäure